News

22. März 2018

1200 Minuten Geschichten aus der Führung

Das Buchprojekt ist in der letzten Phase angelangt. Freue mich sehr auf das Ergebnis. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden, die ihre Geschichten für diesen höchst inspirierenden Lesestoff zur Verfügung gestellt haben, u.a.Anna Kaiser und Jana Tepe von Tandemploy.

19. März 2018

Motivation schaffen und erhalten

Motivation ist die Basis für gute Arbeit. Doch wie unterstützt man Motivation, wenn der organisationale Handlungsrahmen limitiert ist?

Zum Beispiel, indem man als Führungsperson Raum schafft, innerhalb dessen
– Mitarbeitende immer wieder ihre Stärken einsetzen können,
– Mitarbeitende die Möglichkeit haben zu experimentieren,
– Mitarbeitende einen persönlichen Bezug zum „Warum“ der Arbeit herstellen können.

Das erfordert konsequente, überzeugte Führung, die genau diesen Raum sucht und anbietet.

15. März 2018

Schule Dietlikon erhält Schweizer Schulpreis! Mehr im Buch Professionalisierung von Personalentwicklung

Gutes setzt sich durch! Die Schule Dietlikon hat den Schweizer Schulpreis gewonnen. Gerne möchte ich an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen: Das an der Schule Dietlikon praktizierte 360°-Feedback ist ein aus meiner Sicht gelungenes Beispiel eines nachhaltigen schulischen Qualitätsmanagements. Zwischenzeitlich über viele Jahre erprobt, immer wieder evaluiert und weiterentwickelt, setzt die Schule Dietlikon mit seinem auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen System komplexe Anforderungen an eine differenzierte Personal- und Unterrichtsentwicklung beeindruckend um und leistet auf diese Weise einen wertvollen Beitrag zur Entwicklung der Gesamtorganisation selbst. Reto Valsecchi, der Schulleiter, hat Entwicklung, Weg und Resultate anschaulich im Buch Professionalisierung von Personalentwicklung, erschienen im Springer Gabler Verlag, ISBN 978-3-658-07671-9, beschrieben. Gratulation!