News

02. Dezember 2018

Ein Start-up für die Zukunft transformieren – mymuesli

Wie wird mymuesli geführt? Max Wittrock war mein Gesprächspartner im Januar diesen Jahres. Spannend! Mehr dazu im Teaser und in „Gespräche über Führung. 10 Führungspersönlichkeiten geben Einblick“.

26. November 2018

Was beinhaltet erfolgreiche Führung?

Was ermöglicht „erfolgreiche Führung“? In den Gesprächen haben sich Hinweise und Gemeinsamkeiten herauskristallisiert. Schauen Sie rein.

19. November 2018

Das Buch „Gespräche über Führung“

Worum geht es im Buch «Gespräche über Führung. 10 Führungspersönlichkeiten geben Einblick?» Hier ein kleiner Vorgeschmack im Video.

29. Oktober 2018

Ist Zuhören eine Führungskompetenz?

«Meine Erfahrung hat gezeigt: Der schlechte Mitarbeiter bleibt, der gute Mitarbeiter geht. Der gute Chef muss also ab und an richtig zuhören und entsprechend reagieren. Auch wenn der gute Mitarbeiter dann trotzdem geht. Das kann halt schon passieren.» Zitat Maria Groß, Sterneköchin und Inhaberin der Bachstelze in Erfurt, Foto © Adrian Liebau. Mehr dazu in «Gespräche über Führung. 10 Führungspersönlichkeiten geben Einblick». Neuerscheinung im Springer Gabler Verlag 2018, ISBN: 978-3-658-16836-0.

24. August 2018

Wer muss sich verändern? Mitarbeiter oder Vorgesetzte?

«Wenn man einen Kulturentwicklungsprozess so durchführt, wie wir ihn durchgeführt haben, dann führt das dazu, dass sich jene Führungskräfte, die es sich am meisten eingerichtet haben und die am meisten zu verlieren haben, in ihren Kreisen gestört fühlen. Darum ist es auch die Ebene der Führungskräfte, die sich am meisten verändern muss. Die Mitarbeiter warten im Grunde genommen ab. Kultur ist entgegen aller Annahmen eben kein weiches Thema. Es geht um Führung, es geht um Veränderung, es geht um Kommunikation. Jede Führungskraft hat in diesen Themen Optimierungsbedarf.» Zitat Michael Schmuck, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Neuss, Nordrhein-Westfalen in Deutschland.

29. Juni 2018

Skript ist beim Verlag!

Es ist vollbracht! 1200 Minuten Geschichten aus der Führung: Das Manuskript ist beim Verlag Springer Gabler. Alle sind glücklich und freuen sich auf die Veröffentlichung mit dem Titel «Gespräche über Führung. 10 Führungspersönlichkeiten geben Einblick.»

Grossartige Gesprächspartnerinnen und -partner haben sich offen und neugierig auf meine Fragen über ihre Führungspraxis und -biographie eingelassen. Herzlichen Dank hierfür. Das Resultat ist spannend und inspirierend!

14. Juni 2018

Muss man Führung „bemerken“?

„Die beste Führung ist meiner Meinung nach die, die nicht sichtbar nötig ist.“ Zitat Uwe Lübbermann, Gründer und zentraler Moderator von Premium Kollektiv, Foto © funkenzeit.de. 1200 Minuten Geschichten aus der Führung! Danke an Uwe Lübbermann für den intensiven Gedankenaustausch in Düsseldorf. Die Cola, Uwe, ist weltklasse. 🙂

18. Mai 2018

Wie geht man mit Widersprüchen um?

„Ich finde es wichtig, daß ich mich nicht nur mit Menschen umgebe, die sich einfach führen lassen, sondern auch mit solchen, die ihren eigenen Charakter haben und etwas zu meiner Führung beitragen. Ich könnte nicht damit leben, daß jeder „Ja und Amen“ sagt. Ich brauche den Input von den Menschen, mit denen ich eng zusammen arbeite.“ Zitat Silvia Neid, Bundestrainerin der deutschen Frauen Fußballnationalmannschaft von 2005 bis 2016.

1200 Minuten Geschichten aus der Führung! Danke an Silvia Neid für den spannenden Austausch im März am Sitz des Deutschen Fussball-Bundes in Frankfurt am Main! Das Foto zeigt sie und den Pressesprecher Stephan Eiermann. Mehr Infos auf silvianeid.de/news/.

11. April 2018

Was können „gute“ Führungspersonen?

„Gute Führungspersonen sind immer auch eine Spezies von Menschen, die eine Mischung sind aus „ich komme gut mit Menschen zurecht“ und „ich bin sehr klar in dem, was ich will“. Dazu haben sie Visionen und sind konsequent und fleissig. Dann kommt noch das erforderliche Quäntchen Glück dazu. Und: Man muss seine Leute immer mitnehmen und sie am Erfolg teilhaben lassen.“ Zitat Hans Thomann, Geschäftsführer des Musikhauses Thomann.

1200 Minuten Geschichten aus der Führung! Das Buch wächst. Danke auch an Hans Thomann für den lebhaften Austausch im November 2017 am Firmensitz in der Nähe von Bamberg.

06. April 2018

Zum Umgang mit Destruktivität am Arbeitsplatz